Hallo miteinander,

zur Abwechslung gibts mal was von mir (Rüdiger), da ich ja immer noch den Zugang zum Blog habe.
Wie ihr ja vielleicht schon alle mitbekommen habt, ist die Freundschaft zwischen Klaus und mir beendet. Jedenfalls hat Klaus mir ja die Freundschaft gekündigt. Völlig überzogen wie ich finde. Er redet auch kein Wort mehr mit mir. Neulich habe ich ihn per Zufall im Supermarkt gesehen. Nicht mal mit dem A…. hat ermich angeguckt.

Und weil der alte Mann so verklemmt ist, dachte ich mir ich zeige euch mal mit welchem Schrottteil der Klaus rumfährt. Ist das nicht peinlich ohne Ende. Klaus falls du das liest, kauf dir endlich mal ne neue Höllenmaschine:-)

11 Kommentare zu “Video: Klaus Klapperkiste reif für den Schrottplatz”

  1. am 25. Oktober 2011 um 08:55 1.haha schrieb …

    haha Was jetzt vergessen aku oder Steuerung….

  2. am 26. Oktober 2011 um 12:44 2.Klaus schrieb …

    Liebe Freunde, Rüdiger,

    nun bin ich wirklich und wahrlich erbost! Das ist doch eine Schande, dass Rüdiger meinen Blog missbraucht und eigene Videos einstellt, die mich lächerlich machen sollen.

    Ja, Rüdiger, ich weiß genau, dass du hier mitliest. Und du hast Recht, das Reden zu dir und mit dir habe ich in der Tat aufgegeben, weil es keinen Zweck mehr hat und auch niemals hatte. Doch meine Art ist es nicht, unsere Geschichten hier in der Öffentlichkeit auszutragen. Dennoch zwingst du mich jetzt dazu. Ach, jetzt muss ich erst einmal tief durchatmen, damit ich nicht ausfallend werde…

    Natürlich hat Rüdiger mir meinen Blog erstellt, dafür bin ich ihm auch dankbar. Aber gibt ihm das das Recht, hier über mich herzuziehen und mich als “A…” zu titulieren? Ei Rüdiger, ich habe ja viel von dir erlebt, aber das schlägt dem Fass den Boden aus!

    “Alter Mann”, “verklemmt”, “Schrottteil” muss ich dort lesen. Das ist der Dank dafür, dass ich dir unser Hobby nahe gebracht habe und dir jahrelang beigestanden habe? Ja, ich bin älter als du. Und sicher habe ich andere Moralvorstellung als ein solch lotterlicher Mensch wie du. Deswegen magst du mich aber immer noch nicht als verklemmt bezeichnen. Welche Adjektive sollte ich dir denn im Gegenzug geben?

    Und meine treue Hercules ist kein Schrott! Sie braucht sicher etwas Wartung und ein, zwei Ersatzteile, doch lässt sich mich (fast) nie im Stich. Und ich bin halt kein “Berufssohn” wie du und muss für mein Geld hart arbeiten. Da kann ich mir nicht hoppla-die-hopp ein neues Mofa leisten. Aber für solche Sachzwänge hast du ja keinen Nerv. Und früher, als du noch mit dem Fahrrad unterwegs sein musstest, da war die die Hercules gut genug, um dir die Flugzeuge zur Wiese zu bringen, gell? Da war es ja bequemer, dass die Hercules den Anhänger auf den Berg wuchtet, anstatt dass sich der feien Herr selbst in die Pedale stemmt.

    Lieber Leser, vielleicht verstehst du nun, warum ich die Freundschaft mit Rüdiger gekündigt habe. Über den letzten Vorfall, der das Fass endgültig zum Überlaufen brachte, möchte ich gar nicht sprechen, das ist eine Sache, die hier nicht hingehört. Möchtest du mit einem solchen Burschen deine kostbare Freizeit verbringen? Ihm ein Flugzeug leihen? Und nun sieht es auch noch fast so aus, als würden wir durch den Unfug, den Rüdiger anstellt, auch noch unsere Flugwiese verlieren.

    Ach, vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben, wie ich mit Rüdiger weitermachen soll? Ich bin mit meinem Latein am Ende…

    Viele Grüße – nicht an Rüdiger!

    Klaus

  3. am 26. Oktober 2011 um 18:55 3.Ralph schrieb …

    Hall Klaus, gib dich nicht ab mit so arroganten und ignoranten Menschen wie Rüdiger. Wie kann es nur sein, dass er noch dein Passwort für deinen Blog hat. Nicht, dass der dich noch aussperrt und den Blog übernimmt. Nicht auszudenken. Kennst du keinen, der dir helfen kann und genug EDV ERfahrung hat. Wäre schade. Mache weiter Klaus – aber ohne Rüdiger diesen Schuft.

  4. am 26. Oktober 2011 um 21:01 4.Roberto schrieb …

    Hm, ich finde ihr solltet auf keinen Fall die Plattform hier (Euer Blog) als Streit-Bühne verwenden. Ich muss sagen ich fand und finde eure Seite hier ganz toll. Auch ich dachte zu Beginn das Ihr eurer schauspielerisches Talent hier gekonnt mit den Lehrinhalten verknüpft habt….aber ihr seid Echt und es ist Euch Ernst. Irgendwo schrieb mal ein Leser ihr seid wie das Yin & Yang, ja dem pflichte ich bei. Allerdings finde ich es nicht gut wie Rüdiger über den Klaus herzieht. Ein Mann der ihn in der Jugend beiseite genommen hat und ihn ins Hobby eingeführt hat, tituliert man so jemanden in dieser Weise wie es Rüdiger tut?
    Ich finde das nicht ok. Klar ein klein wenig verarsche und spitzen Humor lässt sich verkraften. Aber ich finde auch das es überhand genommen hat.
    Ich komme aber auch nicht umhin dem Klaus zu sagen dass auch er in dem ein oder anderen Blog-Eintrag auf Rüdiger “rumgeritten” hat. Worte wie “Tunichtgut, von Beruf Sohn, nie für sein Geld hat arbeiten müssen…
    Klar ist das bei weitem nicht so schlimme wie A* etc, aber ganz so “hasenrein” und edel ist eben auch das nicht.

    Ich kann Euch nur den Rat geben Private Differenzen und diesen Blog möglichst rauszuhalten. Das wär schön. Wobei ich denke das er auch nicht mehr das ist was er war , wenn nur einer von euch damit weitermachen sollte!

    Da ich eher auch so ein Sensibelchen bin, kann ich mich da eher im Klaus wiederfinden und auch nachempfinden wie er sich fühlt.
    Sehr sehr Schade und ein Verlust ist es am Ende für alle!
    Für Klaus
    Für Rüdiger
    ..und für die Leser und Fans!

    Vielleicht findet Ihr in der Zukunft mal wieder zueinander, man sollte nie NIE sagen.

    Die Besten Grüße an Euch!

  5. am 26. Oktober 2011 um 21:20 5.Jörg schrieb …

    Kommt Kinders schreibt mal Euer Drehbuch um weil langsam wird es echt unglaubwürdig ;-). Ich würd viel lieber mal wieder ein paar Flugvideos von Euch sehen. Dogfight´s o.ä. würde mit Sicherheit gut kommen.
    Grüße
    Jörg

  6. am 26. Oktober 2011 um 23:00 6.Modellflugzeugfan schrieb …

    Hallo Klaus
    Ich bin selbst ein sehr angefressener Modellflugzeugpilot und ich finde auch das es nicht ok. ist was Rüdiger da abzieht. Damit meine ich sein nicht verantwortungsbewusstes Verhalten während dem Fliegen. Denn man muss sich bewusst sein das man die Modellflugzeuge auch als Waffe missbrauchen kann.
    Versuch doch einfach mal mit Rüdiger zu reden und wenn das nicht hilft, dann gebe ich dir den Rat, dass du dir vielleicht andere Freunde suchen solltest die auch dem Hobby Modellflug nachgehen.

    Viele Grüsse

    Modellflugzeugfan

  7. am 27. Oktober 2011 um 13:54 7.Jet Roger schrieb …

    Cool Rüdiger mach weiter, zeig uns die nackte Wahrheit.Warum ist Klaud dir so böse?

  8. am 29. Oktober 2011 um 14:27 8.mk4y schrieb …

    So langsam merkt jeder das ihr uns hier was vorspielt :D… Ist aber trotzdem noch amüsant…

  9. am 30. Oktober 2011 um 23:17 9.Michael schrieb …

    Lieber Klaus. Ich finde es sehr toll von dir, dass du den Rüdiger zu dem tollen Modellflieger Hobby verleitet hast. Ich finde auch, dass es der Rüdiger sehr oft stark übertreibt hat wie Z.B mit dem AMX jet…. Aber dennoch hat er es dir sicher nicht böse gemeint, er wollte sicher nur Spaßen. Seine Beschimpfungen über dein Mofa allerdings sind mir auch unerwartet gekommen, vobei es euch doch fast nie in Stich gelassen hat. Naja, ich denke das hat er qber nur gesagt weil er das video lustig machen wollte. Ich kann deine Einstellung sehr gut nachvollziehen, weil es mir im Augenblick fast gleich geht.

    Dennoch finde ich und viele andere leute .dass ihr zusammen doch noch ein super team seit, und eure Freundschaft villeicht doch noch irgendwie zu retten währe!

    Wie du dich nun entscheidest bleibt ganz allein dir überlassen!!!

    Lg und weiterhin gute Flüge und Landungen,, Wünscht euch Michael Anton:)

  10. am 8. November 2011 um 12:00 10.http://www.ortsdienst.de/Schrottplatz/ schrieb …

    Ist ja ne krasse Sache… Diesem Rudiger sollte man mal die Meinung geigen.

  11. am 24. November 2011 um 21:42 11.Julian schrieb …

    Also wenn man arbeiten geht ist eine neues mofa oder ein neuer roller auf jeden fall drinne ich bin 14 und kann mir einen eigenen roller leisten und ich gehe dafür arbeiten unszwar für 6 eur die stunde also sowas muss drinne sein

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.