Hallo an alle Besucher dieses Blogs.  Ich darf mich kurz vorstellen. Ich bin Rüdiger (der Typ mit der KTM in dem Video) und ich habe die ASW 15 von Klaus bei dieser Aktion leider unabsichtlich zerstört wie man auf dem Video sehen kann. Dennoch fand ich das Video so geil und habe es für euch hochgeladen. Also nicht nachmachen. Ihr habt ja gesehen was passiert.


Die passenden Auspuffanlagen für euer KTM Modell findet ihr auf www.rebike.de

11 Kommentare zu “Video: Absturz ASW 15 durch KTM Schlepp”

  1. am 29. Juni 2010 um 19:28 1.Klaus schrieb …

    Meine lieben Freunde! Ich versuche ja immer ein verständiger und gelassener Mensch zu sein.
    Aber so manches mal, da platzt mir der Kragen! Herrje, was bin ich wütend.
    Nur gut, dass ich mich vor dem Schreiben dieser Zeilen wieder etwas gefangen habe, damit hier keine bösen Worte stehen. Und jetzt muss ich auch noch in meinem eigenen Blog ein Kommentar abgeben, denn
    leider kann ich, dank Rüdiger, das den Beitrag und das Video irgendwie nicht aus dem Blog nehmen.
    Warum die ganze Aufregung fragt ihr euch? Nun, dieser Tage flog ich mit meiner treuen ASW15 recht gemütlich in der Thermik und nutzte
    die schönen Sonnenstrahlen. Es war ein rundum schöner Nachmittag und dann kam auch noch Freund Rüdiger auf seiner Motocross- Maschine zur Flugwiese gefahren. Allerdings kam Rüdiger dann auf die im Nachhinein schlechte Idee, meine ASW15 mit seiner Motocross-Maschine zu schleppen. Ich wollte es nicht tun, aber ich habe mich dann doch von Rüdiger überreden lassen. Ja und nun seht ihr das Ergebnis auf dem Video: die ASW15 ist zerstört und für alle Zeiten hinüber! Kein bisschen gebremst hat er! Einfach wie der Teufel los geprescht ist er! Dabei reichen für die ASW15 beim Hochstart nur ein paar Schritte zum gelungenen Start. Aber nein, Herr Rüdiger muss uns ja zeigen, was sein Motorrad so alles kann. Und ich Dämmlack lasse mich noch von ihm belatschern, meine ach so gute ASW15 für
    einen solchen Unfug herzugeben.

    Ich weiß fast nicht was schlimmer ist: das ich mich für einen solchen Unsinn hergab, dass die treue ASW15
    kaputt ist oder dass Rüdiger über den Schaden einfach mit den Worten hinweg ging “Dann kauf dir doch ´ne neue!”
    Diese “Kaputt neu, ganz kaputt, ganz neu”-Mentalität, die bereitet mir wirklich Ärger. Auch wenn Rüdiger ein
    gar treuer und lieber Freund ist, wie er mit wertvollen Dingen umgeht. Wie es jetzt mit Ersatz weitergeht muss ich
    mit Rüdiger noch klären. Lasst euch das Video eine Hilfe sein und macht bitte bitte nicht den gleichen Fehler.

  2. am 12. Juli 2010 um 14:51 2.Depp No.1 schrieb …

    Also die Reperatur ist in 2std zu machen! Weiterhin ist es generell schlecht ein Fluggerät mit einem Fahrzeug zu schleppen, denn selbst ein Hochleistungs F3B flieger könnte an der KTM zerplatzen! Man Hat einfach kein Gefühl für den Zug am Seil und auch viel zu viel Power am anderen Ende!
    und warum wurde die überhaupt hochgezogen? die hat doch einen Motor!? xD

    Aber im großen und ganzen war der Aufreger von Klaus am ende des Videos am Lustigsten 😀

  3. am 13. Juli 2010 um 16:48 3.Klaus schrieb …

    Hallo, warum ich diese Aktion zugelassen habe, weiß ich selbst nicht genau. Ich fand die Idee anfangs gar nicht so schlecht, diese Art von Schlepp mal auszuprobieren. Meine ASW ist auf jeden Fall jetzt ein Totalschaden. Leider bin ich über den Schaden immer noch nicht ganz drüber weg. Hier habe ich auf jeden Fall Lehrgeld bezahlt.

  4. am 6. August 2010 um 23:03 4.daniel schrieb …

    Mit einem Motorrad so ein Modell zu ziehen ist schon hart.
    Ich hätte mir aber davor schon Gedanken gemacht wie schnell man fahren soll um so ein nicht sehr stabieles Modell zu ziehen.
    Da reicht ja schon langsames fahren.
    Mit dem FLieger in der Hand beim Start etwas mitlaufen und es könnte funktionieren.
    Habs zwar selber noch nicht ausprobiert, hab aber mal ein EPP Weasel an der Winde gehabt.
    Hat funktioniert^^.
    Naja das ist das Ergebnis von einer “mach ma mal schnell” Aktion.
    Trotzdem Lustig das Video^^.

  5. am 3. November 2010 um 01:39 5.sebastian schrieb …

    Ihr seit zwei sehr sympathische Freunde

  6. am 9. März 2011 um 17:45 6.Miramar schrieb …

    kein mittleid in diesem fall für dich..
    wer auf so ne idee kommt oder sowas mitmacht der MUSS bestraft werden..

    aber lass dir doch was ORDENTLICHES kaufen vom rüdiger und gut is ^^

  7. am 14. März 2011 um 11:33 7.Klaus schrieb …

    Lieber Miramar,

    ach, Mitleid hatte ich auch nicht erwartet, eher Schelte, weil ich den Rüdiger habe diesen Unfug machen lassen. Nicht nur dass er solchen Schabernack im Kopf hat, er ist auch noch beredt genug, um mich davon zu überzeugen es wider besseren Wissens doch zu tun.

    Und mittlerweile ist auch alles wieder gut, denn zu Weihnachten hat mir der Rüdiger ja wieder eine neue ASW15 geschenkt. Im Grunde genommen ist er ja ein lieber Kerl.

    Viele Grüße

    Klaus

  8. am 27. September 2011 um 20:48 8.Chris schrieb …

    Ihr beide…wahnsinn…Ihr solltet ne Sendung bei DMAX bekommen :)

    Klaus und Rüdiger.. 2 Bomberpiloten ^^

  9. am 14. März 2012 um 00:58 9.Dr. Frank N. Stein schrieb …

    Hei Rüdiger, ich hoffe du schliesst bald Frieden mit Klaus. In der Hoffnung auf mehr spannende Filme von Euch beiden. Btw. Gibt es die Möglichkeit an eines der “NichtsotiefRüdigaaah”-T-Shirts ran zu kommen?
    Macht weiter so. Bussy aus der Schweiz. Dr. Frank N. Stein

  10. am 14. März 2012 um 14:35 10.Klaus schrieb …

    Guten Tag Herr Dr. Frank,

    hier ist zwar nicht der Rüdiger, sondern der Klaus, aber ich darf dennoch antworten: Nun, wir haben schon unseren Frieden geschlossen! Und bald geht es wieder weiter hier auf unserem Blog. Demnächst mehr zu diesem Thema…

    Auch wenn ich den Scherz mit dem T-Shirt immer noch nicht gutheißen kann, aber ich glaube nicht das es das T-Shirt irgendwo gibt. Ich denke noch nicht.

    Viele Grüße in die schöne Schweiz!

    Klaus Sander

  11. am 14. März 2012 um 21:03 11.Dr. Frank N. Stein schrieb …

    Hallo Klaus, ich darf dich doch per Vornamen ansprechen?
    Du und Rüdiger haben mittlerweile Kultstatus im Internet. Und daher fände ich es der Hammer, wenn es solche T-Shirts zum Kauf gäbe Aber anstelle von Rüdigers Kopf wäre dein Gesicht besser. Das Ganze dann noch von dir signiert. Vielleicht überlegst Du dir das nochmal. Ich wette die T-Shirts gingen weg wie warme Semmeln.

    Gruss Frank

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.